Fortbildung BIFEB
Fortbildung BIFEB
Veranstaltungsadresse
Bundesinstitut für Erwachsenenbildung, Bürglstein 1-7, 5360 St. Wolfgang
Datum
-
Fortbildungsthema
Grundlagen
Referent:innen
Markus Feigl (Kursleitung)
Christina Krenmayr
Veranstalter:innen
  • Büchereiverband Österreichs
  • bifeb St. Wolfgang

Diese Fortbildung bietet die Möglichkeit, die Grundlagen der bibliothekarischen Ausbildung zu vertiefen. Themen wie Zielgruppen, Bestandskonzepte, Kennzahlen oder rechtliche Grundlagen werden mit besonderem Fokus auf die Arbeit in öffentlichen Bibliotheken vermittelt.

Insbesondere Schulbibliothekar:innen werden eingeladen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen: Eine abgeschlossene schulbibliothekarische Ausbildung in Kombination mit diesem Fortbildungskurs wird im Sinne der Förderrichtlinien für die Büchereiförderung aus Bundesmitteln den Ausbildungen für ehrenamtliche und hauptberufliche Bibliothekar:innen gleichgestellt.

 

Themen

  • Bibliotheksgeschichte und Zukunftsentwicklungen
  • Rechtliche Grundlagen
  • Medienmarkt und Medienarten
  • Zielgruppen und Bibliothekspädagogik
  • Organisationsentwicklung und Personalmanagement
  • Bestandskonzepte und Kennzahlen
  • Raumkonzepte

 

Die Fortbildungsveranstaltung richtet sich an Bibliothekar:innen an öffentlichen Bibliotheken, die bereits eine Ausbildung absolviert bzw. begonnen haben, und an Bibliothekar:innen mit einer abgeschlossenen schulbibliothekarischen Ausbildung.

Die Kurs- und Aufenthaltskosten für Bibliothekar:innen an öffentlichen Büchereien werden vom Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport und vom Bundesinstitut für Erwachsenenbildung getragen. Schulbibliothekar:innen, die nicht an einer öffentlichen Bücherei tätig sind, haben ihre Übernachtungs- und Verpflegungskosten selber zu tragen. 

Anmeldeschluss ist zwei Werktage vor Kursbeginn.

 

Kursleitung: 

Markus Feigl

Tel.: +43 1/ 406 97 22 11

E-Mail: feigl@bvoe.at

Kursleitungen

Markus Feigl

Teilnahmeinformation
24 UE