Büchereiverband Österreichs
Museumstraße 3/B/12
A-1070 Wien

Tel.: +43/1/406 97 22
Fax: +43/1/406 35 94-22
E-Mail: bvoe@bvoe.at

Fenster schließenX
© Tatyana Gladskih
/ Fotolia

Jahresmeldung

Reichen Sie hier Ihre Jahresmeldung online ein.

Einreichen

Herbstlese(n) 2019: Beste Aussichten - Ein Streifzug durch die aktuelle Kinder- und Jugendliteratur

Zielgruppe: 
BibliothekarInnen in ÖB

Veranstalter

Veranstalter: 
Büchereiverband Österreichs
Bundeskanzleramt
Büro für Öffentliches Bücherei- und Bibliothekswesen der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol
Tiroler Landesregierung, Abt. Kultur
IBT (Interessensvereinigung der Bibliothekare Tirols)
Diözesanes Bibliotheksreferat Innsbruck
Referat für Bibliotheken und Leseförderung der Erzdiözese Salzburg

Inhalt

Das Feld der Kinder- und Jugendliteratur ist weit und die Zahl der Neuerscheinungen groß.

Die Literaturkritiker Franz Lettner und Klaus Nowak bieten einen Überblick über interessante Novitäten vom Bilderbuch bis zum Jugendroman, sprechen über ausgewählte Themen und Trends genauso wie über Erzähltechniken und Altersempfehlungen und sind sich dabei in fast allem einig.

 

Franz Lettner arbeitet am Institut für Jugendliteratur in Wien. Er ist Chefredakteur des Fachmagazins „1000 und 1 Buch“. Umfangreiche Fortbildungs- und Jurytätigkeit.

 

Klaus Nowak arbeitet am Institut für Jugendliteratur in Wien und ist dort vor allem für den Bereich Literaturvermittlung zuständig. Umfangreiche Fortbildungs- und Jurytätigkeit.

 

Veranstaltet werden die Kurse vom Büchereiverband Österreichs und dem Bundeskanzleramt (BKA) gemeinsam mit den Servicestellen in den Bundesländern. Die Kurskosten werden vom BKA getragen. Alle BibliothekarInnen aus Bibliotheken, deren Träger Mitglied beim Büchereiverband Österreichs sind, haben die Möglichkeit, an den Veranstaltungen von Herbstlese(n) teilzunehmen.

 

Kontakt und Information:

Susanne Halhammer

Büro für Öffentliches Bücherei- und Bibliothekswesen, Universitäts- und Landesbibliothek Tirol

Innrain 50, 6020 Innsbruck

Tel.: 0512/507-2421

E-Mail: ulb-buechereien@uibk.ac.at

Beginn

Beginn: 
23. Oktober 2019

Ende

Ende: 
23. Oktober 2019

Zeiten

Zeiten: 
09.00-15.30 Uhr

Standort

Standort: 
Innsbruck

Adresse

Adresse: 
Landhaus 2, Konferenzraum, Heiliggeiststraße 7-9, 6020 Innsbruck

Bundesland

Bundesland: 
Tirol

Fortbildungsthema

Fortbildungsthema: 
Kinder- und Jugendliteratur

Art des Termins

Art des Termins: 
Fortbildung regional

ReferentInnen

ReferentInnen: 
Franz Lettner, Klaus Nowak

Anmeldung

Freie Plätze

Anmelde-Status: Offen
Freie Plätze: 22
Angemeldete TeilnehmerInnen: 68
Um sich von einem Kurs abzumelden, wenden Sie sich bitte an den Kursleiter oder das Team des BVÖ.

Aus- und Fortbildungskurse

Bücherstapel

Hier finden Sie einen Überblick über unser Kursangebot.

Suchen

Jahresmeldung

Reichen Sie hier Ihre Jahresmeldung online ein.

Einreichen