Büchereiverband Österreichs
Museumstraße 3/B/12
A-1070 Wien

Tel.: +43/1/406 97 22
Fax: +43/1/406 35 94-22
E-Mail: bvoe@bvoe.at

Fenster schließenX
© VLADJ55
/ Shutterstock.com

Beratung und Partner

Nächste Veranstaltung

26.09.2017
Jugendliche in die Bibliothek! Von Büchermuffeln zu Leseratten

Sie suchen Beratung oder Partner zum Thema Barrierefreiheit in der Bibliothek? Hier finden Sie Unterstützung.

biv integrativ bietet Infoblätter zum Download an, in denen für jedes Bundesland die wichtigsten Kontaktstellen für Informationen zur Barrierefreiheit zusammengestellt sind.

Der Österreichische Behindertenrat vertritt als Dachorganisation über 70 Behindertenverbände in Österreich mit insgesamt über 400.000 Mitgliedern. Hier finden Sie alle Mitglieder und Partner. Beratungsstellen zum Bauen und Planen finden Sie hier unter anderem nach Bundesländern gelistet.

Das Bundeskanzleramt hat auf seinen Infoseiten Vereine und Behindertenorganisationen mit Kurzbeschreibung aufgelistet.

Hinweise zu spezifischen Aspekten von Barrierefreiheit:

  • Planen, Bauen, Ausstatten

Das Bundeskanzleramt bietet Informationen zum barrierefreien Bauen.

Der Österreichische Behindertenrat versammelt Informationen rund um barrierefreies Planen und Bauen.

Der Verein design for all beschäftigt sich mit attraktivem und benutzbarem Design für alle.

Literaturtipp: Jürgen Weber: Barrierefreiheit. In: Hauke/Werner (Hg.): Bibliotheken bauen und ausstatten. Bock + Herchen 2009, S. 310–321

  • Leichte Sprache und barrierefreie Kommunikation

capito ist ein Social Franchise Netzwerk, das sich auf barrierefreie Information spezialisiert hat.

Das Netzwerk Leichte Sprache bietet Informationen zur Leichten Sprache.

Der Büchereiverband Österreichs hat eine Benutzungsordnung in Leichter Sprache erstellt. Die Benutzungsordnung kann heruntergeladen und individuell an die eigene Bibliothek angepasst werden.

Die Plattform „Barrierefreie Medien“ bietet Tipps für die mediale Darstellung von Menschen mit Behinderung. 

  • Barrierefreiheit im Web

Die Plattform „Digitales Österreich“ des Bundeskanzleramtes bündelt Informationen zur digitalen Barrierefreiheit.

  • Weiterbildung

biv integrativ hat diverse Broschüren zur barrierefreien Erwachsenenbildung herausgegeben.

In Weiterbildungsdatenbanken können Sie nach Angeboten zur Fortbildung suchen.