Büchereiverband Österreichs
Museumstraße 3/B/12
A-1070 Wien

Tel.: +43/1/406 97 22
Fax: +43/1/406 35 94-22
E-Mail: bvoe@bvoe.at

Fenster schließenX
© Black Salmon
/ Shutterstock.com

Jahresmeldung

Reichen Sie hier Ihre Jahresmeldung online ein.

Einreichen

Leseanimation für Jugendliche

 „Escape the Room“-Spiel
© BVÖ/Martina Stadler

Der BVÖ bietet ein spannendes „Escape the Room“-Spiel zur Entlehnung an.

Wie kann ich Jugendliche für die Bibliothek gewinnen und welche Veranstaltungen kann ich ihnen anbieten? Diese Fragen haben sich schon zahlreiche BibliothekarInnen gestellt. Die Autorin Rachel van Kooij hat sich dieses Themas angenommen und einen Workshop entwickelt, der unter dem Titel „Jugendliche in die Bibliothek! Von Büchermuffeln zu Leseratten“ im Rahmen der BVÖ-Fortbildungsreihe Herbstlese(n) 2017 stattfand. Sie stellte Konzepte vor, wie Jugendliche für Bücher begeistert werden können, darunter ein „Escape the Room“-Spiel. Dabei geht es darum, innerhalb einer vorgegebenen Zeit Rätsel zu lösen, um aus einem Raum zu „entkommen“. Der BVÖ bietet das Spiel ab sofort in Form einer Leseanimationsbox an.

Nachts in der Bibliothek
Man stelle sich folgendes Szenario vor: Eine Gruppe Jugendlicher schleicht sich nachts in die Bibliothek, um dort eine Party zu feiern. Prompt werden die jungen Leute eingesperrt und dürfen erst wieder raus, wenn sie die Antworten auf knifflige Fragen finden, während die Uhr tickt. Die Lösungen sind in Büchern versteckt. Wer es nicht rechtzeitig aus der Bibliothek schafft, wird am nächsten Morgen von den Eltern abgeholt.

Zu Beginn erhält die Gruppe Hinweise, mit deren Hilfe sieben Bücher gefunden werden müssen. In jedem Buch befindet sich ein Zettel, auf dem eine Frage und eine Buchseite notiert sind. Die Seite muss gelesen werden, um die Frage beantworten zu können. Auf diese Weise müssen die Jugendlichen alle Lösungen finden. Jeder Antwort ist eine Ziffer zugeordnet, sodass am Ende ein Zahlencode entsteht, der benötigt wird, um freizukommen. Wenn die Gruppe mit dem ersten Hinweis nicht weiterkommt, gibt es zwei weitere Hinweise, die in Anspruch genommen werden können – das kostet aber wertvolle Zeit, die abgezogen wird.

Alle Spielmaterialien sind in der Box enthalten. Geliefert werden Hinweissets und Bücher für drei Gruppen. Das „Escape the Room“-Spiel kann sowohl von einer als auch von mehreren Gruppen, die gegeneinander antreten, gespielt werden. Es eignet sich auch für Schulklassen. Die TeilnehmerInnen sollten mindestens 13 Jahre alt sein.

Bei den verwendeten Büchern handelt es sich um ausgewählte Werke der Jugendliteratur, die nicht nur zum Rätsellösen einladen, sondern auch auf die Lektüre neugierig machen. Übrigens: Auch Erwachsene haben ihren Spaß daran – die TeilnehmerInnen von Rachel van Kooijs Kurs haben das Spiel fleißig getestet.

Zur Bestellung geht es hier.

 

Jahresmeldung

Reichen Sie hier Ihre Jahresmeldung online ein.

Einreichen