Büchereiverband Österreichs
Museumstraße 3/B/12
A-1070 Wien

Tel.: +43/1/406 97 22
Fax: +43/1/406 35 94-22
E-Mail: bvoe@bvoe.at

Fenster schließenX
© Tatyana Gladskih
/ Fotolia

Lese-Flashmob in Wels bei „Österreich liest“

1. Welser Lese-Flashmob
© Raphael Lysander

Stadtschreiberin Marlen Schachinger lädt zum 1. Welser Lese-Flashmob

Die Welser Stadtschreiberin ruft zum 1. Welser Lese-Flashmob am 14.10. um 12:30 Uhr in die Bäckergasse auf.

Um auf die Bedeutung von Bildung und Buchlektüre hinzuweisen, initiiert die Welser Stadtschreiberin Marlen Schachinger zum Auftakt der „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“-Woche den ersten Welser Lese-Flashmob in der Bäckergasse der Stadt. Zwischen 12:30 und 13:00 Uhr wird sich dieser Teil der Fußgängerzone mit lesenden Menschen jedweden Alters füllen.

Diese künstlerische Intervention im öffentlichen Raum soll darauf hinweisen, dass Lesen relevant ist, denn Lesen entspannt, bildet und unterhält. Und Lektüre kann noch mehr: Sie baut Stress ab, der Herzschlag verlangsamt sich. Lesen erweitert den Wortschatz, fördert die emotionale Intelligenz und hält den Geist fit, trainiert allgemein die Wahrnehmungs-fähigkeit, ja, Lesen beugt sogar Demenz vor …

Ab 13:30 Uhr ist ein bibliophiles Get-together am Vorplatz (bei Schlechtwetter: im Foyer) der Stadtbücherei Wels samt einer Lesung aus Marlen Schachingers „… denn ihre Werke folgen ihnen nach“ (Otto Müller Verlag) geplant. Für erfrischende Getränke wird
gesorgt!

Die Aktion wird unterstützt und mitgetragen von der Stadt Wels, der Stadtbücherei Wels sowie den Welser Schulen wie z.B. das Gymnasium der Franziskanerinnen.

Eckdaten:
1. Welser Lese-Flasmob
Ort: Bäckergasse, Wels
Zeit: Montag, 14. Oktober, 12:30 – 13:00 Uhr

Bibliophiles Get-together
Ort: Maria-Theresien-Str. 33, Wels
Zeit: Montag, 14. Oktober, 13:30 – 15:00 Uhr

Jahresmeldung

Reichen Sie hier Ihre Jahresmeldung online ein.

Einreichen